Eben vorstellen…: die griechische Rechtsanwältin Maria Stafyla

  • Donnerstag 29 November 2012 | Marketing team

„… unser Ziel und mein persönliches Bestreben ist es, dass Sie als Kunde von Bierens Recht behalten und eine sichere Umgebung für den Handel mit Griechenland zu schaffen.“

Ich bin Maria Stafyla, Rechtsanwältin nach griechischem Recht und einer der neusten Zugänge bei Bierens. Im vergangenen Juni habe ich im internationalen Team in Amsterdam begonnen, dort bin ich für Inkassoangelegenheiten gegen griechische Schuldner verantwortlich.

Nachdem ich meinen Jurastudium in Griechenland abgelegt habe und mein Examen vor der Rechtsanwaltskammer vorbereitet hatte, bin ich in die Niederlande gezogen, um dort meine Rechtskenntnisse zu vertiefen. Ich habe meinen Master an der juristischen Fakultät der Universität von Amsterdam abgelegt. Mein LLM-Studium (Master of Laws) bezog sich vor allem auf die europäische Gesetzgebung und noch spezifischer auf europäisches Wettbewerbsrecht. Seit September 2011 bin ich als Rechtsanwältin zugelassen und folge an der Universität von Amsterdam einer akademischen Weiterbildung als sogenannter postdoktoraler Student.

Griechenland hat eine reiche Handelsgeschichte die über 1000 Jahre besteht. In der gesamten Zeit haben griechische Unternehmen auf Basis von wechselseitigem Respekt und Vertrauen gehandelt. Es besteht kein Zweifel: die finanzielle Situation in Griechenland ist erbärmlich, aber ich glaube das es, um die Krise zu bewältigen, nur erforderlich ist, weiter Handel mit Griechenland zu betreiben. Dies gilt nicht allein für Griechenland, sondern auch für ganz Europa. 

Obwohl wir leider nichts an der Situation selbst ändern können, können wir doch durch Handel mit Griechenland helfen. Ich bin hier, um Ihnen Informationen diesbezüglich zu liefern und Ihre Rechte zu wahren, Sie über vertragliche Fixierung von Vereinbarungen mit griechischen Unternehmen, sowie die Aufrechterhaltung von Handelsbeziehungen und noch vieles mehr zu beraten. Obwohl bei dem Handel mit Griechenland momentan mehr Vorsicht und Geduld geboten ist, werden griechische Schuldner letztendlich nur Ihre Stetigkeit respektieren, was der geschäftlichen Beziehung auf jeden Fall zugute kommt.

Sicherlich ist es nicht einfach, unter diesen finanziellen Umständen, Inkassoangelegenheiten zu behandeln, aber unser Ziel und mein persönliches Bestreben ist es, Ihre Rechte als Kunde von Bierens sicherzustellen und Ihnen eine sichere Umgebung für den Handel mit Griechenland zu ermöglichen. Das ich selbst aus Griechenland komme, kann dabei nur positive Effekte haben; ich bin dort geboren und aufgewachsen, wohne aber nun schon einige Zeit in den Niederlanden. Dadurch habe ich ein gutes Verständnis für kulturelle Unterschiede und kann dabei auch eine Vermittlerrolle zwischen Ihrem niederländischen Unternehmen und dem Ihres griechischen Debitors spielen. So besteht persönlicher Kontakt mit Ihnen und ich kann gleichzeitig maximalen Druck auf Ihren Schuldner ausüben. 

Sofern Sie Fragen über Handel mit griechischen Unternehmen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir bei Bierens auf. Ich stehe dafür bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und eine Lösung für all Ihre Inkassofragen zu finden. 

Versenden