Soziales

Bierens ist sich seiner  gesellschaftlichen Verantwortung für Menschen, Umwelt und Gesellschaft bewusst. Für uns ist es selbstverständlich, etwas an die Umwelt zurückzugeben, der wir auch viel abverlangen. Um diesen Worten auch Taten folgen zu lassen, gehen wir sparsam mit unseren Büromaterial um und  unterstützen verschiedene Projekte sowie gemeinnützige Einrichtungen in den Bereichen: Kunst & Kultur, Sport, Bildung sowie Wohltätigkeitsorganisationen.

Bierens unterstützt unter anderem: 

Thembalethu

Die Stiftung Thembalethu Niederlande unterstützt die Aktivitäten der Thembalethu
Home Based Care in Südafrika (in der Folge: THBC). THBC setzt sich für Waisenkinder ein, die Opfer von HIV-Infizierung und Aids wurden. Diese Organisationen kümmert sich um Unterkunft, Essen und Kleidung und sorgt dafür, dass die Kinder zur Schule gehen. In den Jahren 2010 und 2011 sind wieder zwei „Bierens Häuser“ gebaut worden. Ein Haus wird von drei Studenten bewohnt, deren Eltern ums Leben kamen. In dem anderen Haus wohnt ein Pfleger mit zwei Kindern.

Plan Niederlande

Plan Niederlande ist ein Teil des sogenannten internationalen Plans, zuvor bekannt als Foster Parents Plan. Diese Organisationen unterstützt Kinder und deren Familien in Entwicklungsländern. Dazu werden Projekte eingerichtet, die sich mit Problemen im Bereich Gesundheitsvorsorge, Bildung, Umgebung sowie Einkommen befassen, jeweils mit dem Ziel der Verbesserung der Lebenssituation. 
Bierens spendet seit 1. Juni 1989 für eine Anzahl von Kindern in Entwicklungsländern um diesen Kindern zu helfen, eine bessere Zukunft aufzubauen.