Was wir nicht tun werden, um Ihr Geld zurückzubekommen.

Es gibt eine Menge negativer Vorurteile rund um Inkassounternehmen. Vor allem, dass sie missbräuchliches und korruptes Verhalten anwenden, um zu bekommen, was sie wollen. Während wir nicht behaupten, dass alle schuldeneintreibenden Unternehmen korrekt und gesetzestreue sind, handelt jedoch die Mehrheit der Inkassobüros unter Beachtung des Gesetzes.

Wenn Sie einen Inkassofall an unser Büro übergeben, tun wir alles, um sicherzustellen, dass Ihre Rechnung so schnell wie möglich bezahlt wird. Oder besser gesagt: fast alles. Von illegalen und respektlosen Inkassopraktiken distanzieren wir uns. Wir halten es für wichtig, dass die Schuldner immer mit Respekt behandelt werden. Bei uns gibt es keine Gewalt, illegal hohe Kosten oder Schäden des Schuldners. Wir halten uns an die strengen Anforderungen der niederländischen Anwaltskammer und halten an das Gesetz. Wir werden daher niemals die folgenden Inkassotaktiken anwenden:

1. Belästigung

Wir werden den Schuldner nie zu unsittlichen Zeiten anrufen.  Wir werden uns nicht ständig mit dem Schuldner in Verbindung setzen, wenn wir keine Antwort erhalten. Es gibt Gesetze, die den Schuldner vor belästigenden Unternehmen schützen. In einigen Ländern sind Mahnungen sogar verboten. Auch werden wir den Schuldner nie in Verlegenheit bringen, ihn anschreien oder beschimpfen.

2. Schädigung einer Marke oder eines Rufes

Wir werden nie aktiv versuchen, den Ruf oder die Marke eines Unternehmens zu schädigen, indem wir seine Schulden gegenüber Lieferanten, Kunden und Wettbewerbern kommunizieren.

3. Lügen und Täuschen

Lügen und Täuschung sind Taktiken, die wir nie anwenden werden.

4. Versprechungen einhalten

Die Ankündigung eines Gerichtsverfahrens ist in der Regel ausreichend Motivation für einen Schuldner zu zahlen und stellt eine Rechtstaktik dar. Wir werden jedoch keine leeren Versprechungen abgeben. Bevor wir ein Gerichtsverfahren einleiten, werden wir Sie immer zuerst über Ihre Gewinnchancen und die damit verbundenen Kosten informieren. Auf diese Weise werden Sie vor jeglicher Verpflichtung umfassend informiert.

5. Gewalt

In gar keiner Weise ist irgendeine Form von Gewalt akzeptabel. Auch die Androhung von Verhaftungen oder Gefängnisaufenthalten ist nicht möglich. Wir werden niemals Gewalt anwenden, um Ihr Geld einzuholen.

6. Hinzufügen von zusätzlichen Kosten

Zinsen und Kosten können zu Beginn des Inkassoverfahrens auf die Rechnung gebucht werden, aber wir stellen sicher, dass diese im Einklang mit dem geltenden Recht stehen und nicht im Laufe der Zeit geändert werden können. Alle Kosten und Zinsen für den Schuldner werden zu Beginn berechnet, und wir fügen niemals zusätzliche Kosten hinzu, wenn sich der Fall ändert.

Inkassorechtsanwälte

Als Inkassorechtsanwälte führen wir unser Geschäft ordnungsgemäß und stellen sicher, dass beim Inkasso keine illegalen Aktivitäten stattfinden.   Daneben verbieten auch unsere Werte und Moralvorstellungen jegliche Art von illegalen Aktivitäten.

Wir sind Spezialisten darin, rechtmäßig und moralisch korrekt offene Forderungen beizutreiben. Wenn Sie eine ausstehende Rechnung haben, kontaktieren Sie uns noch heute. Wir helfen Ihnen gerne weiter.